Coach & Coaching- Definition

coaching-workshop-genuss-schiede4

Der Begriff Coach und somit auch Coaching kann viele Definitionen haben und jeder versteht etwas anderes darunter. Uns ist es wichtig zu erklären, was für Well-Being Caching, die Begriffe Coach und Coaching bedeuten. 

Der Begriff Coach wird in der Alltagssprache mit einem Trainer, im sportlichen Kontext oder mit einem Berater im beruflichen Kontext gleichgesetzt. 

Ein Coach ist jedoch nach unserer Definition nicht jemand, der einen oder mehrere Lösungswege vorgibt. Er dient vielmehr als Hilfestellung, damit Sie Ihre individuellen Lösungen selbst kreieren können. Selbstmanagement und Eigenverantwortung werden gefördert. Das Ziel eines Coachingprozesses ist, dass der Klient/die Klientin lernt aus eigener Kraft Lösungswege und Ressourcen zu entwickeln, die er nach Bedarf abrufen und optimieren kann. Der Coach ist zu Beginn als Hilfestellung im Prozess dabei, möchte aber, dass der Klient/die Klientin zu gegebener Zeit in der Lage ist, aus eigener Kraft sich weiterzuentwickeln. 

Ganz nach dem Motto: «Ich stehe am Rand der Rennbahn, begleite dich, jedoch rennen musst du selbst.»

Der Coach nimmt im kompletten Prozess immer eine neutrale, transparente Rolle ein. Es findet zu keiner Zeit eine Bewertung oder Manipulation der Situationen oder des Klienten/ der Klientin statt.

«Hilfe zur Selbsthilfe» ist das Ziel des Well-Being Coachings.

Der Well-Being Coach bietet Ihnen dazu die Hilfestellung, die Sie benötigen und wünschen.

Die Themengebiete für ein Coaching sind sehr individuell und können verschiedenste Lebensbereiche miteinander kombinieren.

Haben Sie gemerkt, dass Sie in einem oder mehreren Lebensbereichen ein wenig Unterstützung begrüssen würden? 

Dann melden Sie sich telefonisch (0041 76 604 49 80) oder über unser Kontaktformular -> KLICK bei uns, für eine unverbindliche Beratung. Wir freuen uns auf Sie!

Ihr Well-Being Team

Shares
Share This